Praktischer Leitfaden der tiefenpsychologisch fundierten Richtlinientherapie Udo Boessmann, Arno Remmers

Praktischer Leitfaden der tiefenpsychologisch fundierten Richtlinientherapie

Wissenschaftliche Grundlagen, Psychodynamische Grundbegriffe, Diagnostik und Therapietechniken
ISBN:978-3-942761-40-6
Bestellnr.:7076140
Seiten:432
Erschienen:2016
Auflagenart:Neuauflage
Verarbeitung:Broschur
Format: 16,5 x 24,0 cm
Lieferzeit:3 - 5 Tage

30,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Haben Sie noch Fragen?

Ihr direkter Kontakt zum Verlag:
verlag@psychologenverlag.de
Telefon: (030) 209 166 410
Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 9:00 – 17:00 Uhr und freitags von 9:00 – 13:00 Uhr.

ein „All-in-One-Buch“

Praktischer Leitfaden der tiefenpsychologisch fundierten Richtlinientherapie

Wissenschaftliche Grundlagen, Psychodynamische Grundbegriffe, Diagnostik und Therapietechniken

Die komplett überarbeitete Neuauflage des Leitfadens beinhaltet die wichtigsten praxisrelevanten Informationen aus den aktuellen Psychotherapie-Richtlinien, dem aktuellen Kommentar und der OPD und bietet so Leserinnen und Lesern eine optimale Orientierung.

Mit Beiträgen von Thomas Gruyters, Hamid Peseschkian, Helmut Röthke und Sara Schneider

Die Grundkonzepte, das diagnostische Vorgehen und die Behandlungsplanung der tiefenpsychologisch fundierten Therapie sind kompakt und gut verständlich dargestellt. 

Die Autoren zeigen, wie sich die aktuellen Psychotherapie-Richtlinien im kassenpsychotherapeutischen Praxisalltag umsetzen lassen. Dabei verstehen sie es, sowohl die Sicht der klassischen Psychoanalyse wie auch von ihr abgeleiteter und sie ergänzender Schulen in leicht fassbaren Leitsätzen und Schemata zusammenzufassen. 

Das Buch eignet sich insbesondere für psychologische und ärztliche Ausbildungsteilnehmer, gerade zu Beginn der Ausbildung. Aber auch bei der Zwischenprüfung, bei der Berichterstellung und bei der Vorbereitung auf das schriftliche und mündliche Staatsexamen ist es für viele Ausbildungsteilnehmer ein hilfreiches Nachschlagewerk. 

Lesermeinungen / Rezensionen

Es ist sozusagen ein „All-in-One-Buch“, d. h., kaufe dieses eine, und du musst viele andere Bücher nicht mehr lesen. Die beiden Autoren haben es wieder geschafft, die komplexen Begriffe und Konzepte der (psychodynamischen) Psychotherapie verständlich und anschaulich zu erklären. (...) In einer Zeit, in der fast die Hälfte der Niedergelassenen (noch) Tiefenpsychologen sind, aber 80 Prozent der psychologischen Absolventen aus der VT-Ausbildung kommen, ist es umso wichtiger, ein Buch zu haben, welches die Tiefenpsychologie so erklärt, dass man sie versteht und auch Vorurteile abbauen kann. (Dr. med. habil. Hamid Peseschkian, Leiter der Wiesbadener Akademie für Psychotherapie)

"Praktische und kurze Übersicht der wichtigsten Grundbegriffe und Konzepte tiefenpsychologischer Psychotherapie, geschrieben in verständlicher und anschaulicher Sprache (...) Alles in allem gut, insbesondere für einen schnellen Einstieg und Überblick zu verschiedenen psychodynamischen Theorien."  (Kundenrezension bei Amazon) 

 

Das könnte Sie auch interessieren