coaching·disc® new edition 2018 Elisabeth Wrubel (Hrsg.)

coaching·disc® new edition 2018

Set 1
Bestellnr.:7099206
Format: 40,0 x 1,0 x 40,0 cm
Gewicht:1,0 kg
Homepage:Internetseite aufrufen
Video:Video ansehen
Lieferzeit:3 - 5 Tage

298,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Haben Sie noch Fragen?

Ihr direkter Kontakt zum Verlag:
verlag@psychologenverlag.de
Telefon: (030) 209 166 410
Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 9:00 – 17:00 Uhr und freitags von 9:00 – 13:00 Uhr.

Die Einsatzmöglichkeiten erscheinen fast unbegrenzt.

coaching·disc® new edition 2018

Set 1

Multifunktionales Kommunikationstool für die kreative Beratung 

Endlich wieder lieferbar: Die coaching·disc® ist ein Kommunikations- und Darstellungssystem zur Reflexion komplexer Situationen. Sie besteht aus einer Metallplatte sowie beschriftbaren Magneten in unterschiedlichen Formen und Farben. Mit den bunten Magnetsteinen werden auf der runden, gravierten Metallplatte Motive, Emotionen und Zusammenhänge sichtbar. Die Visualisierung bringt neue Perspektiven und Klarheit im Gespräch und in den Gedanken.

Was ist neu an der coaching·disc®?
Da die Metallplatte nun aus blank geschliffenem, rostfreiem Edelstahl hergestellt ist, war es möglich, einiges an Gewicht einzusparen, die Oberfläche ist aber wie gewohnt äußerst strapazierfähig. Der große Vorteil vor allem für jene, die die coaching·disc® unterwegs dabeihaben oder bei Präsentationen verwenden und sie längere Zeit in Händen halten: Sie ist nun wesentlich leichter geworden! 

Das Set 1 der coaching·disc® besteht aus folgenden Produktkomponenten: 1 Platte aus magnetischem Edelstahl (Durchmesser 40 cm); 50 Magnete in unterschiedlichen Formen, Formaten und Farben; 1 wasserlöslicher Stift; 1 graue Filztasche, die gleichzeitig als Unterlage dient. Die Herstellung erfolgt manuell und ausschließlich in österreichischen Kleinbetrieben.

Mehr zum systemischen Arbeiten mit der coaching·disc® im neuen Online-Magazin psylife.de

Lesermeinungen / Rezensionen

"Die Einsatzmöglichkeiten erscheinen fast unbegrenzt." (Dipl.-Psych. Dr. Luiza Olos, Berlin)

Pressestimmen