eDossier Gesundheit und Stress Wirtschaftspsychologie aktuell (Hrsg.)

eDossier Gesundheit und Stress

Bestellnr.:WPADossier2010
Seiten:27
Erschienen:2010
Homepage:Internetseite aufrufen
Dateiformat: PDF
Lieferzeit:sofort

0,00 €

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Haben Sie noch Fragen?

Ihr direkter Kontakt zum Verlag:
verlag@psychologenverlag.de
Telefon: (030) 209 166 410
Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 9:00 – 17:00 Uhr und freitags von 9:00 – 13:00 Uhr.

eDossier Gesundheit und Stress

eDossier mit exklusiven Beiträgen aus der Zeitschrift Wirtschaftspsychologie aktuell, powered by NaturaMed 

NaturaMedDas Thema Prävention muss noch wesentlich mehr vorangetrieben werden“, mahnte Walter Jochmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Kienbaum Management Consultants vor kurzem auf der Jahrestagung des Beratungsunternehmens. Noch sei das Thema viel zu selten in den Unternehmen verankert und das, obwohl sich bereits heute ein Fünftel der Manager ernsthaft krank fühlen. 

Der Begriff Burnout legte in letzter Zeit eine steile Karriere hin und schaffte es sogar bis auf den Titel eines Wirtschaftsmagazins. Die Erschöpfungsdepression als Trophäe für den modernen Helden der Arbeit? Denn ausgebrannt kann schließlich nur sein, wer sich in seinem Job übermäßig engagiert hat. Ist Burnout und Depression ein unvermeidbarer Arbeitsunfall der Moderne? Das eDossier des Fachmagazins Wirtschaftspsychologie aktuell gibt Antworten auf Fragen zu Stress und Gesundheit im Unternehmen.