Praxis Schulpsychologie 3 Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) e.V. (Hrsg.)

Praxis Schulpsychologie 3

Bestellnr.:PSC3
Seiten:17
Erschienen:2015
Homepage:Internetseite aufrufen
Dateiformat: PDF
Lieferzeit:sofort

0,00 €

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Haben Sie noch Fragen?

Ihr direkter Kontakt zum Verlag:
verlag@psychologenverlag.de
Telefon: (030) 209 166 410
Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 9:00 – 17:00 Uhr und freitags von 9:00 – 13:00 Uhr.

Praxis Schulpsychologie 3

Kostenfreier Infodienst rund um das Thema "Schulpsychologie", u.a. mit Beiträgen zur Reintegration psychisch kranker Kinder und Jugendlicher, Supervision in der Schulpsychologie und kollegialer Beratung in der Schule. 

In der Schule stehen Lehrkräfte oft vor schwierigen Situationen, bei denen Beratung und Unterstützung durch Schulpsychologen eine zentrale Rolle spielen. Um diesen Aufgaben gewachsen zu sein, werden Schulpsychologen vor große Herausforderungen gestellt. Denn die schulpsychologische Arbeit bedeutet auch
immer, mit hilfreichen Methoden sowohl professionelle Arbeit in der Schule anzubahnen, als auch Selbstwirksamkeitsempfinden und Problemlösungskompetenzen bei Lehrkräften zu erhöhen: also professionelles Handeln in schwierigen Situationen zu unterstützen.

Aus dem Inhalt: 

  • Reintegration - die Wiedereingliederung  psychisch kranker Kinder und Jugendlicher
  • Was kann man im Supervisionsbauchladen kaufen? Supervision in der Schulpsychologie 
  • Kollegiale Beratung in der Schule. Qualitätssicherung durch Professionalisierung 
  • Aufmerksamkeitsstörungen in der Schule. Welche pädagogisch-psychologischen Maßnahmen sind sinnvoll?
  • Fachaufsicht und Schweigepflicht 
  • u.v.m.  

„Praxis Schulpsychologie“ erscheint viermal im Jahr. Abonnieren Sie den kostenfreien Infodienst unter www.praxis-schulpsychologie.de - so verpassen Sie keine Ausgabe!