E-Paper Report Psychologie 7+8/2019 Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) e.V. (Hrsg.)

E-Paper Report Psychologie 7+8/2019

Wer bin ich?
ISSN:0344-9602
Bestellnr.:0119007E
Seiten:48
Erschienen:2019
Homepage:Internetseite aufrufen
Dateiformat: PDF
Lieferzeit:sofort

7,45 €

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

Haben Sie noch Fragen?

Ihr direkter Kontakt zum Verlag:
verlag@psychologenverlag.de
Telefon: (030) 209 166 410
Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 9:00 – 17:00 Uhr und freitags von 9:00 – 13:00 Uhr.

E-Paper Report Psychologie 7+8/2019

Wer bin ich?

Fachartikel in dieser Ausgabe: Evaluation einer medienpädagogischen Intervention in der Schule - Hinterfragen von Schönheitsidealen und Stärken des Körperbilds (von Dr. Natalie Baumgartner-Hirscher und Prof. Dr. Jörg Zumbach)

Aus dem Inhalt:

  • Heimat in einer verunsicherten Welt?
  • Russlanddeutsche der zweiten Generation in der Psychotherapie
  • Eine neue soziale Arena - Einfluss von sozialen Medien auf die Identitätsentwicklung
  • Fachartikel: Evaluation einer medienpädagogischen Intervention in der Schule - Hinterfragen von Schönheitsidealen und Stärken des Körperbilds
  • TBS-DTK Rezension: PRECIRE JobFit
  • Tabakwerbung: Was ist los mit Deutschland?
  • Kontroverse Standpunkte zum Psychotherapeutengesetz
  • De-Radikalisierung und psychologische Praxis
  • Dr. Ludwig Janus - Pionier und Wegbereiter der pränatalen Psychologie wird 80 Jahre alt
  • Solidarität mit geflüchteten Psychologinnen  und Psychologen
  • Delegiertenkonferenz 1/2019

Leseproben finden Sie auf der Homepage der Zeitschrift: www.report-psychologie.de

Report Psychologie (RP) ist die Fachzeitschrift des Berufsverbandes Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. (BDP). Zehnmal im Jahr informiert sie auf wissenschaftlichem Niveau über aktuelle Trends und Perspektiven der Psychologie. RP wendet sich an Psychologinnen und Psychologen in Praxis und Forschung – unabhängig von ihrer fachlichen Ausrichtung. Die Zeitschrift gehört zu den auflagenstärksten und meistgelesenen psychologischen Fachzeitschriften im deutschsprachigen Raum. Jede Ausgabe enthält Nachrichten, wissenschaftliche Artikel, Berichte und Interviews aus allen Anwendungsfeldern der Psychologie sowie Beiträge zur Psychotherapie und Rechtsprechung. Daneben gibt es Service-Rubriken wie z.B. (Test-)Rezensionen, Fort- und Weiterbildungsangebote, einen Stellenmarkt und Kleinanzeigen.

Jährlich erscheinen zehn Ausgaben von RP. Die Zeitschrift ist als Einzelheft und im Abonnement erhältlich. Mitglieder des BDP erhalten RP automatisch.