Haben Sie noch Fragen?

Ihr direkter Kontakt zum Verlag:
verlag@psychologenverlag.de
Telefon: (030) 209 166 410
Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 9:00 – 17:00 Uhr und freitags von 9:00 – 13:00 Uhr.

Nachrichten

In eigener Sache: Internationaler Frauentag neuer Feiertag in Berlin

Vor einigen Wochen wurde entschieden, dass der Internationale Frauentag in Berlin ein arbeitsfreier Feiertag ist. Daher bleibt unser Büro am Freitag, 8. März 2019, geschlossen. Unser Leserservice ist aber wie gewohnt von 9 bis 16 Uhr erreichbar. 

In eigener Sache: Internationaler Frauentag neuer Feiertag in Berlin |

Ein Tag für die Gleichberechtigung der Frau

Am morgigen Freitag wird der Frauentag in Berlin zum ersten Mal ein gesetzlicher Feiertag sein. Unser Verlagsbüro in Berlin bleibt daher geschlossen. Unser Leserservice in Bonn ist aber wie gewohnt von 9 bis 16 Uhr für Bestellungen und alle Fragen zu Lieferungen und Abonnements erreichbar. Die sechs weiblichen Teammitglieder des DPV und auch der einzige männliche Kollege im Verlagsteam freuen sich natürlich darüber, dass der Frauentag nun erstmals in einem Bundesland ein gesetzlicher Feiertag ist – auch wenn die Neuregelung ziemlich überraschend kam. Das Berliner Abgeordnetenhaus beschloss die entsprechende Änderung des Sonn- und Feiertagsgesetzes nämlich erst Ende Januar.

Unsere Publikationen zu Frauen, Gleichberechtigung und Karriere

Die Gelegenheit nutzen wir gerne, um Sie auf einige interessante Veröffentlichungen zum Thema „Frauen, Gleichberechtigung und Karriere“ aus unserem Verlagsprogramm hinzuweisen.

Isabel Nitzsche, Redaktionsleiterin der Zeitschrift Wirtschaftspsychologie aktuell, interviewt für uns regelmäßig Wissenschaftler, die zu Frauen und Karriere forschen. Die Interviewserie können Sie auf der Website der Zeitschrift nachlesen.   

Lesenswert sind auch die Interviews mit der Sozialpsychologin Prof. Dr. Andrea Abele-Brehm zum Thema „Frauenquote“ und mit Prof. Dr. Gisela Mohr vom Institut für Arbeits- und Organisationspsychologie der Universität Leipzig zu Frauen in Führungspositionen, die auf der Homepage der Fach- und Verbandszeitschrift Report Psychologie als kostenfreie Downloads zur Verfügung stehen.   

Exklusiv-Downloads aus der Zeitschrift „Report Psychologie“

Zur Feier des Tages bieten wir in unserem Online-Shop außerdem zwei Beiträge aus der Zeitschrift Report Psychologie für kurze Zeit als Gratis-Downloads an:

Ebenfalls kostenfrei in unserem Online-Shop verfügbar ist das eDossier „Frauen und Karriere – Wie Frauen die gläserne Decke durchbrechen können“. Die Autorinnen beschreiben darin, welche Schwierigkeiten und Herausforderungen für Frauen auf dem Weg ins Top-Management bestehen und wie sie diese erfolgreich überwinden können, um somit das Phänomen der „Gläsernen Decke“ durchbrechen zu können.

7. März 2019
Symbolfoto: © tessari zanol – unsplash.com

 

« zurück

Literatur zum Thema